Kurse und Vorträge

Hauen, beißen, kratzen

Im Mittelpunkt soll die Frage stehen, was dahinter steckt, wenn kleine Kinder hauen, kratzen oder beißen.

Wir geben entwicklungspsychologische Hintergründe und zeigen, wie man als Eltern auf vermeintlich aggressives Verhalten reagieren kann. Zudem möchten wir gemeinsam mit den Eltern schauen, welche Maßnahmen zur Prävention konflikthaften Verhaltens sinnvoll und hilfreich sein können. 

Referentinnen sind Marina Kerrutt und Martina Hügelmeyer von der Familienberatungsstelle des Landkreises

Donnerstag 10.2. 2022 um 19.00 Uhr im Familienzentrum, Neues Feld 60 in Bremervörde

Aufgrund begrenzter Anzahl bitte anmelden!

__________________________________________________________________________



Startklar für die Zukunft

Kinder die in der Zeit der Pandemie geboren wurden, mussten auf vieles verzichten. Eltern die in dieser Zeit ein Kind bekommen haben konnten viele Unterstützungsangebote nicht wahrnehmen. Sie blieben mit ihren Sorgen und Nöten alleine. Für Familien mit Kindern die ende 2019 oder in den Jahren 2020 und 2021 geboren wurden, hat der Bund ein Programm aufgelegt, aus welchem der Landkreis Gelder bekommen kann um diese Familien zu unterstützen. Von diesen Gelder profitiert auch das PaNaMa Familienzentrum. 


Die Gelder für das Jahr 2021 sind schon in Maßnahmen umgesetzt. Sobald die Gelder für das Jahr 2022 bewilligt sind, wird es an dieser Stelle neue Angebote geben für die ihr euch anmelden könnt.

              __________________________________________________________________________________________

Babys in Bewegung -  mit allen Sinnen

in den Räumlichkeiten von PaNaMa Bremervörde, Neues Feld 60 

Aktuelle Infos zu den Kursen gibt es bei Marion Rieck


In diesem Kurs wollen wir die Babys in ihren Entwicklungsphasen im ersten Lebensjahr begleiten und unterstützen. Der Raum ist so warm, dass die Kleinen unbekleidet oder nur mit Windel sein können. Mit einem Angebot aus Liedern, Finger- und Schaukelspielen, Massagen, verschiedenste Materialien zum Greifen, Tasten und Fühlen sowie unterschiedliche Bewegungsangebote wird die Entwicklung der Babys gefördert.
Themen wie Essen, Schlafen, Tragen, Gesundheit und alles, was euch im Alltag mit dem Baby beschäftigt, kann besprochen werden. Wichtig in diesem Kurs ist auch der Kontakt und der Austausch mit anderen Müttern oder Vätern.


Kursleitung ist Marion Rieck 
Fachkraft Frühe Hilfen – Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
Systemische Beratung für Familien mit Säuglingen und kleinen Kindern

Anmeldungen für den Kurs nimmt Marion direkt entgegen unter: 01520-2199734

Der Kurs kostet für 8 Termine 80 €.
Ihr würdet gerne teilnehmen, wisst aber nicht woher das Geld nehmen? Dann meldet euch gerne bei PaNaMa unter: 0152/07553435